bsv 3koenig logo

Steinbergschützen gewinnen ersten Wettbewerb des neuen Jahres

Zum traditionellen Dreikönigsschießen bei den Steinbergschützen Gschaid traten die Bergschützen mit 26 Teilnehmern an - nicht genug, wie sich bei der Siegerehrung herausstellte. Denn die Hausherren gewannen wie auch in den Vorjahren die Gesamtwertung. Immerhin hielt Schützenmeisterin Bettina Eder die Fahnen hoch und gewann knapp die Schützenmeisterwertung gegen Heinz Huber, und Hans Eder siegte in der Einzelwertung. Bei den Ringzahlen gab es eine deutliche Überlegenheit der Voglarner, diese konnte aber das durch massiven Trainingsmangel verursachte Kegeldefizit bei weitem nicht ausgleichen. Bettina Eder rechnet auch in den kommenden Jahren nur dann mit einer Besserung, wenn wieder mehr aktive Schützen und Kegler den Weg ins Schützenhaus finden.

Hier ist die komplette Ergebnisliste